Ueberblick Homepage



AKTUELLES:

"


Die Welpen sind da!

Am 1.3.17 bringt Esca 7 gesunde Welpen zur Welt! Wir freuen uns sehr!
 

13.04.17: neue Fotos


nähere Informationen rund um den F-Wurf "Sajas Hope for Sun"





Esca
wurde am 30. und 31.12.2016 von Johnnie gedeckt!!!

Laut Ultraschall vom 25.01.17 ist Esca trächtig! US-Fotos
Welpen erwarten wir für Anfang März und Welpenabgabe wäre Ende April!

 Der Wurf wird in Haltern am See aufgezogen.


Bei Interesse an einem Welpen kontaktieren Sie mich bitte per Mail: s.sonnhoff@macbay.de (oder Marion Peters per Telefon)

wp

AUFZUCHT:


Unsere F-Welpen werden in Haltern am See aufgezogen, wo sie rund um die Uhr betreut werden. Sie wachsen dort  mit Familienanschluß im Haus mit Garten auf und werden von uns bestmöglichst sozialisiert und geprägt. Wir machen die Welpen mit allen haushaltsüblichen Gegenständen und vielen sehr unterschiedlichen Geräuschen vertraut. Ferner lernen unsere Welpen verschiedene erwachsene Hunde kennen, darunter zB die Dackelhündin Lilly meiner Mutter, die schon die E-chen gut erzogen hat sowie Uroma Sientje, "Ersatzpapa" Pepe und verrückte Liesel Ylvie. Auch unsere beiden Kleinkinder ( dann 3 und 6 Jahre alt) werden unseren F-Wurf entsprechend prägen und auf Trab halten. Außerdem werden die Welpen Hühner und Kaninchen, die im Garten leben, kennenlernen. Auch werden wir mit den Welpen Ausflüge unternehmen, damit sie sich schon mal an das Autofahren gewöhnen können und lernen sich in neuem Terrain sicher zu bewegen.
Die Welpen sollen gut auf das Leben in ihrer künftigen Familie vorbereitet sein, damit sie freundliche, unerschrockene und fröhliche Begleiter werden.

Für die Zeit der Aufzucht werde ich in phasenweise in Haltern am See wohnen, meine Freundin Marion Peters, die mit in den Kennel aufgenommen wurde, trägt bei diesem Wurf vor Ort die Hauptverantwortung. Ich wohne in Frankfurt und hier wird es mir möglich sein, den zukünftigen F-chen-Besitzern aus der Nähe bei der Erziehung/Ausbildung mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Informationen über Würfe von Sajas-Hope-for-Sun-Flats

    

 Zuchtziel:

Mein Zuchtziel ist ein gesunder, wesensfester, apportierfreudiger Flatcoated Retriever, der Freundlichkeit und Lebensfreude ausstrahlt. Er sollte dem Rassestandard nahe kommen.

 

 Zwingername:

Unser Zwingername "Sajas Hope for Sun" ergab sich aus  den Anfangsbuchstaben meines sowie Jannis Namen: Sa für Sabine; Ja für Janni und "Hope for Sun" für Sonnhoff. Sehr schön und passend finden wir die Bedeutung: Hoffen auf Sonne.   Unsere Welpen werden -ebenfalls passend zum "Hoffen auf Sonne"- nach lateinischen Pflanzennamen benannt.  

Bei Interesse an einem Welpen kontaktieren Sie mich bitte per Mail: s.sonnhoff@macbay.de (oder per Telefon)